Jubiläumszeitung 100 Jahre GS Feldrennach

gerne hätte die Grundschule Feldrennach in diesem Frühjahr zu einem ganz besonderen Jubiläum eingeladen – der 100. Geburtstag unserer Schule in der Jahnstraße sollte mit einem besonderen Fest bejubelt werden.

An eine Feierstunde war nun leider nicht mehr zu denken, was alle sehr bedauerten. Gemeinsam mit vielen engagierten Eltern, Kindern und Lehrkräften waren schon etliche Vorbereitungen und Planungen im Gange, als die Schulen im März aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen wurden. Besonders gefreut hatten sich alle auf die erwarteten zahlreichen Begegnungen mit aktuellen und ehemaligen Weggefährt*innen der Schule, welche das Jubiläumsfest mit sich gebracht hätte.

Umso mehr freuen wir uns nun über die Fertigstellung der Jubiläumszeitung „Grundschule Feldrennach – 100 Jahre Schüler, Lehrer und Eltern“. Neben einer Zusammenfassung der hundertjährigen Geschichte unserer Schule sowie zahlreichen Jahrgangsfotos bietet das kleine Heft auch einen kleinen Einblick in das aktuelle Geschehen an der Schule.

Alle Kinder der Schule haben bereits ein Exemplar erhalten. Wenn auch Sie Interesse an einer Ausgabe haben, dürfen Sie sich gerne telefonisch (60499) oder per Mail (greb@grundschule-feldrennach.de) in der Schule anmelden, um sich ein Exemplar abholen zu können. Über eine kleine Spende zugunsten der Schule freuen wir uns natürlich.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten, insbesondere bei Adolf Stoll für die zahlreichen Bilder und Informationen, bei Markus Beug-Rapp für die fachmännische Gestaltung der Zeitung und bei Stefanie Leger für die aufwändige Zusammenstellung der Chronik. Allen Leser*innen der Jubiläumszeitung wünschen wir viel Freude beim Lesen und Entdecken der Zusammenstellung aus 100 Jahren Grundschule Feldrennach.

 

Mathias Greb, Rektor

Zurück